Drucken

...
und zugleich ein guter Start für drei unserer Vereinsmitglieder.

Maria, Justin und Bernd starteten am ersten Aprilwochenende standesgemäß erfolgreich bei der TriaHatz in der Sängerstadt. Begleit- und Fotokader waren Diana, Martin und Ole.



Justin startete in der zweiten Welle und ging  die 750 m etwas zu schnell an, aber so ist das halt, wenn man Spaß am Sport hat! Maria und Bernd teilten sich ihre Kräfte deutlich besser ein und schwammen konstant die 750 m durch.  Abgerechnet wird ja aber bekanntlich am Ende.

Beim Rad-Split arbeitete sich Bernd dann Meter für Meter nach vorne. Kette rechts, war da wortwörtlich gemeint.

Alle drei unserer Athleten gaben abschließend in der letzten Disziplin dann nochmal Alles – vielleicht lässt Maria ja bei der nächsten Auflage 2019 die dicke Vereinsjacke weg – dann muss nach dem WK auch nicht so viel getrunken werden.

 

 

Fest steht: wir hatten Spaß und sind im Ziel angekommen. Maria auf Platz eins der AK30 Damen, Justin auf Platz 7 in der AK20,  und Bernd auf Platz 3 in der der AK50.

Glückwunsch an Alle!! Ole