• images/TTS/slider/1.jpg
  • images/TTS/slider/2.jpg
  • images/TTS/slider/3.jpg
  • images/TTS/slider/4.jpg
  • images/TTS/slider/5.jpg

Am 27.07.2014 fand unser diesjähriger Triathlon in Senftenberg am Großkoschener Strand am schönen Senftenberger See statt. Diese Veranstaltung diente wie in den letzten Jahren gleichzeitig als offene Brandenburgische Landesmeisterschaft im Sprint. Bei den Frauen ging der Gesamtsieg nach Sachsen an Stephanie Engelmann (1:14:04) vor Luise Albrecht aus Finsterwalde und Sonja Schabram aus Berlin. Der Gesamtsieger bei den Männern Tobias Krisa, ein Potsdamer, kam mit einer Zeit von 1:04:38h vor René Gruner (Cottbus) und Andreas Pohle (Finsterwalde) ins Ziel.

Das Triathlon Team Senftenberg schickte 3 Starter ins Rennen - Ralph Nöth, Bernd Heinrich und André Werner, er war am erfolgreichsten und gewann den Landesmeistertitel in der AK4.

Bei herrlichstem Sonnenschein und tropischen Temperaturen gingen auch wieder viele Volkssportler an den Start. Bei diesem Wettbewerb siegte bei den Frauen Kerstin Hering aus Dresden und bei den Männern Olaf Peschel aus Berlin. Die schnellste Staffel war das Team-Vital mit Steffen Heinze, Michael Treibmann und Ralf Harzbecker.

Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer, ohne Euch wäre so ein Event nicht möglich!!!

Gesamt Frauen

weitere Infos unter Triathlon Senftenberg

Den Start in die Triathlon Saison gestalteten die Sportler vom Triathlon Team Senftenberg für sich äußerst erfolgreich. Nach der langen Winterpause freuten sich alle Beteiligten auf den ersten WK im Triathlonjahr 2014. Die TriHatz in Finsterwalde ist mit ihrer unkonventionellen Gestaltung und ihren vielen fleißigen und freundlichen Helfern immer ein willkommener Saisonauftakt.

Bei wechselnden Bedingungen, geschwommen wurde in der Finsterwalder Schwimmhalle, das Wetter auf dem Rad und beim Laufen war windig und frisch, aber mit sonnigen Abschnitten, gingen von unserem Verein Ines, Kathrin, André und Gerald an den Start. Alle vier siegten in ihren Altersklassen! Zusätzlich wurden Kathrin und Gerald Dritte und Ines Zweite in der Gesamtwertung.

Gesamtwertung
1. René Gruner (Cottbus), 2. Falk Linke (Rangsdorf), 3. Gerald Wagner (Senftenberg) v.l.n.r.

Irgendwann in grauer Vorzeit hatte mich Herr Wagner überzeugt, dass ich unbedingt als dritter Mann am Cottbuser Rotecduahtlon teilnehmen muss, damit der Verein Punkte bekommt. Als ich pflichtbewusst am 30.04.11 dort antrat, war ich der einzige Starter von uns.

Juliane Adam ist am 8.März (Frauentag !) zur neuen Chefin des Brandenburger Landesverbandes gewählt worden.

Sie ist damit auch die allererste Ober-Triathletin in der Geschichte des Landesverbands Brandenburg.

Mitte Januar machten sich wieder viele Vereinsmitglieder auf den Weg ins Trainingslager nach Rabenberg. Alle freuten sich schon, denn im letzten Jahr hatten wir viel Spaß beim Skilanglauf im tiefen Schnee rund um den Sportpark in Rabenberg bei Breitenbrunn.

   

Sponsoren  

   
  • images/TTS/slider_sponsor/Amway.png
  • images/TTS/slider_sponsor/basalt.png
  • images/TTS/slider_sponsor/basf.png
  • images/TTS/slider_sponsor/ecosoil.png
  • images/TTS/slider_sponsor/erikbarber.png
  • images/TTS/slider_sponsor/grossraeschener.png
  • images/TTS/slider_sponsor/pa_solutions.png
  • images/TTS/slider_sponsor/trz.png
  • images/TTS/slider_sponsor/vales.png
  • images/TTS/slider_sponsor/vital.png
  • images/TTS/slider_sponsor/wal.png
  • images/TTS/slider_sponsor/zv_str.png
   

Wir danken unseren Sponsoren!

   

© 2017 Triathlon Team Senftenberg e.V. - Joomla! 3.6.5 Alle Rechte vorbehalten. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.