• images/TTS/slider/1.jpg
  • images/TTS/slider/2.jpg
  • images/TTS/slider/3.jpg
  • images/TTS/slider/4.jpg
  • images/TTS/slider/5.jpg

Am 1. Mai stand wie in jedem Jahr der Ortrander Pulsnitzlauf über 5,4 km an, für mich als Ortrander eine Pflichtveranstaltung. Der sich bei schönstem Sonnenschein hinter Glas meiner Balkontür sehr warm anfühlende Feiertag war draußen in natura mit 10 Grad und etwas Wind recht kalt. Also zog ich mir über die kurzen Sportsachen noch die lange Trainingshose und die dicke Vereinsjacke an. Die Entscheidung, ob ich letztendlich kurz oder lang laufe, nahm mir mein Freund Henry Vales aus Schwarzbach ab, der seine Sporthose ganz vergessen hatte und dankbar in meinen langen Hosen an den Start ging. In seinen kurz geschnittenen Unterhosen hätte man ihn bestimmt disqualifiziert. Beim Lauf passten sich dann Henrys Beine meinen Hosen sehr gut an, d.h. der Geschwindigkeit, die meine Hosen von mir gewöhnt sind. So konnte ich das erste Mal in meinem langen Läuferleben den schnellen Henry hinter mich lassen. Doch es gab auch Schatten. Ines, die eigentlich auch starten wollte, um mich zu einer guten Zeit zu ziehen, kam gar nicht, hat sich nicht einmal bei mir gemeldet. Ole Kretschel, der im letzten Jahr bei diesem Lauf noch den fünften Platz belegt hatte und bei diesjähriger schwächerer Konkurrenz einen Podestplatz sicher gehabt hätte, startete aus begleitungstechnischen Gründen ebenfalls nicht. Aber er war wenigstens da, rief mir im Zielbereich die Rundenzeiten zu und war somit samt Begleitung eine gute Motivation.

Das wurde von mir natürlich hinterher mit Kaffee und Kuchen belohnt. Mit meiner Zeit mit von Hand gestoppten 22:50 Minuten über 5,4 Kilometer war ich zufrieden, zumal ich fast eine halbe Minute schneller als im Vorjahr war und auch der 37 Jahre jüngere Ortrander Bürgermeister nach mir im Ziel ankam.
Vor dem Start wurde ich vom Veranstaltungssprecher zu einem kurzen Interview gebeten zum Thema Triathlonverein Senftenberg. Vielleicht hat es geholfen und im nächsten Jahr starten noch weitere Vereinsmitglieder.
Ergo: Ein schöner Tag.
Euer Klaus

   

Sponsoren  

   
  • images/TTS/slider_sponsor/Amway.png
  • images/TTS/slider_sponsor/basalt.png
  • images/TTS/slider_sponsor/ecosoil.png
  • images/TTS/slider_sponsor/erikbarber.png
  • images/TTS/slider_sponsor/grossraeschener.png
  • images/TTS/slider_sponsor/pa_solutions.png
  • images/TTS/slider_sponsor/trz.png
  • images/TTS/slider_sponsor/vales.png
  • images/TTS/slider_sponsor/vital.png
  • images/TTS/slider_sponsor/wal.png
  • images/TTS/slider_sponsor/zv_str.png
   

Wir danken unseren Sponsoren!

   

© 2017 Triathlon Team Senftenberg e.V. - Joomla! 3.6.5 Alle Rechte vorbehalten. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.